Witch Hunter Blogtour – Virginia Boecker –

Witch Hunter Blogtour – Virginia Boecker –

 

Witch Hunter Tour Banner

 

»Um ein Hexenjäger zu werden, müsst ihr lernen, euch eurer größten Angst zu stellen und sie zu kontrollieren. Dann – und nur dann – werdet ihr erkennen, dass euer größter Feind nicht das ist, wogegen ihr kämpft, sondern das, wovor ihr euch fürchtet.« (S. 177)

 

 

Heute ist der letzte Tag der Witch Hunter Blogtour angebrochen. Ich muss sagen, auch wenn wir noch keinen Zauberbann bekommen haben, muss doch einer folgenden Bann gesprochen haben: * Das Interview erreicht uns etwas verspätet* … An den Bannzauberer: Bitte nimm ihn doch zurück wir haben so tolle Fragen an Virginia Boecker!

 

Virginia Boecker

virginia_boecker_350px_095827
Was konnten wir bis jetzt über die Autorin erfahren konnten.

Virginia Boecker hat ihren Abschluss in Englischer Literatur an der University of Texas gemacht. Sie lebte vier Jahre in London, während der sie sich auf jedes kleinste Detail zur mittelalterlichen Geschichte Englands gestürzt hat, die die Grundlage für „Witch Hunter“, ihren ersten Roman, bildet.
(Quelle: http://www.dtv-dasjungebuch.de/autoren/virginia_boecker_17298.html)
Bei Lovelybooks finden wir diesen Lebenslauf.
Virginia Boecker hat an der University of Texas Englische Literatur studiert. Vier Jahre lang lebte sie in England, um sich mit jedem kleinen Detail des Englischen Mittelalters vertraut zu machen, was sich in ihrem Debütroman „Witch Hunter“, der im März 2016 in Deutschland erscheint, niederschlägt. Neben Literatur und mittelalterlichem Adel begeistert sich die Autorin unter anderem für Kunstmuseen, Laufen und The Smiths. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren zwei Kindern und einem Hund in Portland, Oregon.

 

Bekannteste Bücher

 

51E8eUNLQdL._AA160_

5181ZzUcYyL._AA160_51rX1ng6dAL._AA160_3321_img1

51TIV+XB7eL._AA160_

 

 

Zum Schluß ein Blick auf unsere Fragen, die Antworten folgen sobald sie uns vorliegen.

First of all, we are thrilled that you’re taking the time to answer our questions. (Thank you for that!)

– How would you describe yourself referring to „Witch Hunter“?
– „Witch Hunter“ is a book that sparked a hype in Germany. Were you expecting something
like that while writing it?
– Where did you write „Witch Hunter“? How does the place look like?
– Did you develop the story during the writing process or did you figure it out before?
– Why did you choose England as the setting? Do you have a personal connection to the region around Norfolk, Suffolk, etc.?
– Were you already interested in (the) history (of England)?
– “Witch Hunter” is a book full of magic – are there parallels to your life? How much spirituality is in Virginia Boecker? (alt. is part of your life)
– Why did you decide to turn a sixteen years old girl into a witch hunter?
– Which part of “Witch Hunter” do you like the most?
– In the first book of the series is a quite sentimental but open scene between Skyler and Fifer. Is there any chance for those two to get together?
– There are rumours about a (yet another) sequel. Are they true?
– And if so, can we sneak a peek?

 

Witch Hunter Gewinnspiel

 

Gewinnspiel

Diesmal haben wir uns etwas ganz besonderes für Euch ausgedacht.
Kreiere Deinen Zauberbann!
Pro Blog findest Du eine Tarotkarte mit passenden Eigenschaften. Sammele diese und ihre Eigenschaften um am Ende deinen eigenen Bann auszusprechen. Dein Bann setzt sich jeweils aus Karte plus einer ihrer Eigenschaften zusammen.
Sende deine Bann nach Ende der Tour an info@buchreisender.de
Betreff „Witch Hunter Lösung“

Die Gewinne

3x 1 Print Witch Hunter

10 x 1 Witch Hunter Poster

3321_img1

 

 

 

Heutige Karte:

12920404_1168232559875243_2753316376886537320_n

 

Karte: 7 der Münzen
Eigenschaften: Geschäft, Tausch, Läuterung

 

 

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:
  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen.
  • Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel wird von buchreisender.de organisiert.
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Das Gewinnspiel endet am 19.04.2016 um 23:59 Uhr.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.