Eisige Gier -Rezension

 

Ostfrieslandkrimi „Eisige Gier“ von Ele Wolff im Klarant Verlag

 

 

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3543 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Klarant Verlag (18. April 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch

 

 

 

 

 

 

Zum Inhalt von „Eisige Gier“:

Die junge Schriftstellerin Janneke Hoogestraat hat einen lukrativen Auftrag an Land gezogen. Sie soll die Familien- und Firmenchronik der de Groots schreiben, einer reichen Teehändler-Familie aus dem ostfriesischen Norden. Während der Arbeit an dem Projekt lebt Janneke in der Villa der de Groots, und schnell wird klar: Etwas stimmt in diesem Haus nicht. Vor zwei Jahren ist der Seniorchef Wilko de Groot gestorben, unter mysteriösen Umständen… Zwischen den Familienmitgliedern herrscht eine eisige Atmosphäre, geprägt von Missgunst und Neid. Schon bald geschieht ein Mord, und Jannekes kriminalistische Neugier ist geweckt. Sie geht den dunklen Geheimnissen der Familie auf den Grund, und fördert Erschreckendes zutage…

Mein Fazit:

Als ersten Eindruck möchte ich auf dieses wunderschöne und sehr beschauliche Cover des Ostfrieslandkrimis „Eisige Gier“ von Ele Wolff hinweisen. Es erinnert mich an wundervolle Abende am Strand und irgendwie bringe ich damit nicht wirklich einen Krimi in Verbindung da es so friedlich ist.

Allerdings hat der Inhalt es in sich. Wieder gelingt es der Autorin Ele Wolff ein wahres Feuerwerk an Spannung und ganz eigenem Witz. Denn die Protagonistin glänzt wie mit ihrem Spleen was das eigene Schuhwerk angeht und fällt dementsprechend auf.

Spannung ist insoweit gegeben, dass es eigentlich eine ganz normale Geschichte um Menschen mit ihrem Neid und ihrer Gier hinter Fassaden aus Erfolg glänzen. Allerdings haben die Mitglieder der Familie de Groot auch ihre dunklen und tödlichen Geheimnisse.

Kurz um es ist ein gelungener Ostfrieslandkrimi mit Charme, Tod und Kurzweile.

Nach dem Ostfrieslandkrimi „Friesenhuus“ (ISBN 978-3-95573-3495-4) ist jetzt mit „Eisige Gier“ (ISBN 978-3-95573-3617-0) der zweite Band aus der Janneke Hoogestraat – Krimireihe von Ele Wolff im Klarant Verlag erschienen.

Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro.

Eisige Gier“ gibt es ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro.

Mehr Informationen zu dem E-Book „Eisige Gier“ erhält der Leser hier 

https://www.amazon.de/Eisige-Ostfrieslandkrimi-Janneke-Hoogestraat-ermittelt-ebook/dp/B06ZXXQ3K3 sowie eine Leseprobe auf

https://www.weltbild.de/artikel/ebook/eisige-gier-ostfrieslandkrimi_22911880-1


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.