Einmal München – Antalya, bitte Der Film

Einmal München – Antalya, bitte Der Film

 

cover-film-einmal-muenchen-antalya

 

Ein Film über Scheitern und Neuanfang, über die Sehnsucht nach dem Meer und die Suche nach dem, was man ein „glückliches Leben“ nennen könnte. Ein Film über die Kunst, langsam zu reisen, um zu sich selbst zu finden. Und ein Film, der in der Lage ist, die Sehnsucht nach dem Meer für einen Augenblick zu stillen. Eine sinnlich-poetische Reise. Inspiriert vom Meer und von den Menschen, die dort leben.

 

 

 
Mein Fazit

Nach dem Buch “ EINMAL MÜNCHEN – ANTALYA, BITTE “ war für mich klar, diese DVD muss ich unbedingt haben. Was in dem Buch so bildgewaltig beschrieben wird, quasi mit eigenen Augen sehen.

 

(Quelle: https://millemari.de/einmal-muenchen-antalya-bitte-der-film/)

 

Ich wurde nicht enttäuscht. Diese Bildgewalt und das sofortig ‚Willkommen an Bord der LEVJE‘ war sofort zu spüren. Das Blau des Meeres, die Küsten und die Begegnungen mit den Menschen an den verschiedenen Orten. Beeindruckender kann ein Film dessen Thema das Segeln fern ab der typischen Reiserouten nicht sein.

Für mich gehören Buch und DVD fest zusammen. Danke für meinen eigenen kleinen Urlaub fernab des täglichen Stresses.

 

Einmal München – Antalya, bitte Der Film hier kaufen.

 

 

Autor und LEVJE

image

 

blogger-image-323395066

 

 

Verlag:
Erschienen ist das Buch und der Film bei millemari, einem neuen Verlag mit Schwerpunkt Segeln und Menschen am Meer.

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.