Bernsteintränen

Bernsteintränen

 
51WXi0vcxJL._SX337_BO1,204,203,200_

 

 

 

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 3013 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 388 Seiten
Verlag: Amazon Publishing (17. November 2015)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B016M3FIQY

 

 

 

 

 

 

»Halt dich nicht mit Gefühlsduseleien auf. Geh deinen Weg, schau weder rechts noch links, nutz deine Bildung zum Erfolg!«

Mit diesem Leitspruch ist Nicola bisher ausgezeichnet durchs Leben gekommen. Als Justitiarin eines international agierenden Unternehmens steht ihr eine glänzende Karriere bevor. Eine große Liebe, die sie von ihrem Weg abbringen konnte, hat sie noch nie erlebt. Bis ausgerechnet eine Geschäftsreise in das Land des Bernsteins alles auf den Kopf stellt. Unversehens gerät sie in einen Strudel aus Vergangenheit und Gegenwart, der sie dazu bringt, ihr Lebensmotto infrage zu stellen und mehr als nur das eigene Schicksal in die Hand zu nehmen.

Ein Roman über Liebe, die jede Grenze überwindet. Übers Fortgehen und Zurückkehren, Verlieren und Wiederfinden. Über Zufall und Bestimmung, Sehnsucht und Hoffnung. Eine Geschichte, die das Heute und das Damals für die Zukunft zusammenfügt.

 

 
Mein Fazit:

Manchmal kommt an zu einem Buch wie die berühmte Jungfrau zu dem Kinde. Dies kann erfreuen oder zu Tode langweilen. Doch was ist, wenn man auf ein Buch stößt, welches einen auf eine wundervolle Reise schickt? Einem ein wenig die Worte fehlen und sie dann plötzlich herausströmen wie die Tränen welche einem beim Lesen übermannten!
So geht es mir mit Bernsteintränen von Izabelle Jardin.

»Halt dich nicht mit Gefühlsduseleien auf. Geh deinen Weg, schau weder rechts noch links, nutz deine Bildung zum Erfolg!«, ist das Lebensmotto der Protagonistin Nicola. Doch wie lange wird es nach den Geschehnissen und Begegnungen der letzten Tage halten? Was bringt Nicolas Einstellung so zum Schwanken?

Nicola ist allein und es ist kurz vor Weihnachten als ihr Chef sie auf eine Geschäftsreise schickt. Denn die Firma möchte expandieren und Nicola soll sich in Polen das Grundstück des neuen Standortes im Rahmen ihrer Tätigkeit als Justiziar anschauen.
In Polen angekommen läuft nichts mehr nach Plan. Das Auto ihres Chefes streikt und sie muss sich mit einem Leihwagen aus der Werkstatt auf den weiteren Weg machen. zu allem Überfluss bekommt Nicola kein freies Zimmer und muss sich mit einer über einen Markler vermittelte Unterkunft in der Nähe des zu begutachtenden Grundstückes zufrieden geben.
Genau in dieser Unterkunft, einem von Marcin allein bewohnten Gästehaus nimmt das Schicksal seinen Lauf.

Was mich an Bernsteintränen so fasziniert hat? Es ist die Mischung aus Rückblenden und Jetzt. Dieses zarte und besondere Feingefühl sowie die ‚Entführung‘ an die Orte und das Land der Geschichte. Es ist als könne man die Menschen berühren, ihre Gefühle spüren. Als sei der Leser zu Gast in Polen und erfährt eine besondere Führung zu den Orten des Geschehens.

 

 
Über die Autorin:
B1pSqu2TLoS._SX80_Izabelle Jardin studierte Sozial- und Politikwissenschaften in Oldenburg und Braunschweig. Sie lebt mit ihrer Familie in einem verschlafenen norddeutschen Dorf, ist Mutter zweier Söhne und verheiratet mit dem »idealen Mann«, der ihr jede Unterstützung beim Schreiben und Veröffentlichen ihrer Bücher gewährt.
Ihre romantischen Liebesromane erobern regelmäßig die E-Book-Bestsellerlisten.
Mit dem romantischen SM-Roman »Unter die Haut« gelang ihr ein erster Top-30-Titel.
Der Mix aus Liebesgeschichte und Krimi »Snow Angel« erreichte nur wenige Monate später auf Anhieb die Top 20 und wird zum Winter 2015 neu verlegt im Buchhandel erscheinen.
Mit »Remember« startete Izabelle Jardin in den Bücherherbst 2014 und gelangte mit dem Roman auf Rang 2 der Kindle-Charts. Obwohl »Remember« noch nicht lange auf dem Markt war, konnte er sich im »Deutschen Leserpreis 2014« den 5. Platz in der Kategorie »Bestes E-Book Only« sichern. 2015 wurde der Titel bei Amazon Publishing neu verlegt, eroberte ein zweites Mal die Top 10 der Kindle-Bestsellerliste und wird im Frühjahr 2016 in der englischen Übersetzung erscheinen.
Der Roman »Bernsteintränen« ist das erste Buchprojekt Izabelle Jardins, welches von der Idee bis zur Publikation in den Händen von Amazon Publishing liegt.
Für ihre Leser ist Izabelle Jardin immer erreichbar über:
https://www.facebook.com/pages/Izabelle-Jardin/220229238147201
oder unter ihrer E-Mail-Adresse:
izabelle.jardin@gmx.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress spam blockiert CleanTalk.