Adam der Affe

Adam der Affe

 

 

 

Herzlich willkommen zur Blogtour mit Adam der Affe und Kenny dem stummen Außenseiter.

Ich darf Euch heute einige Infos zur Entstehung des Buches geben, welche direkt vom Autor Wolfgang Wambach stammen.

Die Idee zu dem Buch „Adam der Affe“ kam Autor Wolfgang Wambach im Herbst 2015: Die Freundschaft eines stummen Jungen zu einem Schimpansen, der die Gebärdensprache beherrscht. Mit Hilfe eines Dramaturgen und einer Lektorin entwickelte Wambach den Stoff weiter.

Das Buch stellt Fragen zur Tierethik: Wie behandeln wir Tiere heutzutage? Ist es gerecht, sie in Zoos und Zirkussen einzusperren? Haben Tiere Gefühle?

Der Autor besuchte einen Gebärdensprachenlehrer, um die Geschichte möglichst realistisch darstellen zu können. Weiterhin gab er das Buch verschiedenen Testlesern: Kindern, jungen Teenagern und Erwachsenen, Gebärdensprachlern und Tierschützern. Deren Rückmeldungen flossen wieder ins die Geschichte.

Für die wundervollen Zeichnungen ist der Illustrator Michael Blechmann verantwortlich. Er fand einen realistischen Stil, der junge Leser anspricht.

Nach der Abenteuergeschichte folgt im Buch ein Nachwort, das erklärt, was Affen wirklich können. Das Nachwort enthält 12 fantastische Tierfotos.

 

 

 

 

Titel: Adam der Affe

Genre: Abenteuerroman

Altersempfehlung: 9 – 13 Jahre

Autor: Wolfgang Wambach

ISBN: 9783741852015
6 Illustrationen
12 Fotos
132 Seiten
Hardcover


Im Internet und in jeder Buchhandlung bestellbar

 

 

 

 

Vorschau ins Buch: http://www.epubli.de/shop/buch/9783741852015/56250

Link zu Amazon: https://www.amazon.de/dp/3741852015

Folge Ada der Affe auf Facebook: https://www.facebook.com/AdamDerAffe   

Twitter: https://twitter.com/AdamDerAffe

 

 

Klappentext:Der stumme Außenseiter Kenny entdeckt in einem Zirkuskäfig den Schimpansen Adam, der sich ihm in Gebärdensprache vorstellt. Interessiert erfährt Kenny, dass der Affe seinen Wortschatz von einem Wissenschaftler gelernt hat. Als im Zirkus ein Unfall passiert, den nur der Junge beobachtet, wird Adam beschuldigt und muss fliehen. Für die beiden beginnt eine spannende Abenteuerreise – mit dem Ziel, den Wissenschaftler zu finden. Doch bald werden die neuen Freunde zu Gejagten. Schafft Kenny es rechtzeitig, Adams Unschuld zu beweisen?

 

 

 

Gewinnspiel

Beantworte die Tagesfrage und gewinne mit ein wenig Glück

Meine Frage: Wann warst Du das letzte Mal im Zirkus?

1 Print „Adam, der Affe“ von Wolfgang Wambach

Unsere genauen Teilnahmebedingungen findest du hier

Das Gewinnspiel endet am 05.04.2017 um 24 Uhr.

Hier legt Adam der Affe einen täglichen Stopp ein.

01.04 Wer ist Adam der Affe bei mir

02.04 Ab in den Zirkus  bei  Desiree 

03.04 Sprache ohne Ton Susi Maus

04.04 Im Gespräch mit dem Autor bei  Svenja 

 


Kommentare

Adam der Affe — 3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.